Laser-Perforieren

Das Laserperforieren ermöglicht sowohl das gezielte Durchdringen dünnwandiger Materialen (Folien, Zellstoffe) aber auch das thermische, wie auch das nicht-thermische Bohren von metallischen Werkstücken. Einsatz findet diese Anwendung beispielsweise im Bereich der Filtertechnik.

Strukturen vom µm bis in den cm Bereich

Abhängig von der verwendeten Laserwellenlänge, der Pulsdauer und der Laserablenkoptik können (unsichtbare) Strukturen vom µm bis (gewollt sichtbare Strukturen) in den cm-Bereich erzeugt werden. Der Laser erweist sich hier als sehr anpassungsfähiges und relativ einfach beherrschbares Werkzeug.

Flexibilität

Nicht nur die Geometrie der einzelnen Perforation kann von Perforation zu Perforation variiert werden, auch die Geometrie der Perforationsnaht oder der Perforationsfläche kann softwaregesteuert jederzeit angepasst werden.

Reproduzierbare Ergebnisse

Da ein Lasersystem an sich nicht verschleißt, unterliegt auch der Laser als Werkzeug an sich keinem Verschleiß. Dies ermöglicht reproduzierbare Ergebnisse ohne schleichende Veränderung der Ergebnisse.

Hohe Geschwindigkeit

Da bei Lasersystemen nur sehr geringe Massen zur Ablenkung des Laserstrahls bewegt werden müssen, können diese sehr schnell große Flächen bearbeiten und bewahren sich dabei dennoch Ihre Flexibilität – ein absolutes Alleinstellungsmerkmal des Lasers.

Anwendungsbilder

Sie haben Fragen zur Laserperforation oder haben ein konkretes Projekt?

Wir helfen Ihnen!

laserexperts

7 + 14 =

Neuigkeiten rund um die Lasermaterialbearbeitung

Vertretung Wieser Automation und Wieser Laser

Bereits seit Anfang des Jahres vertreten wir Fa. Wieser Automation aus Scheffau in der Nähe von Salzburg in Österreich. Wir bieten unseren Kunden - vom Engineering bis zur Inbetriebnahme der unterschiedlichsten Fertigungs- und Montageanlagen - alles aus einer Hand....

Entlacken, Entschichten und Reinigen mit dem Laser

Mit der auf Lasertechnologie basierenden selektiven Reingung und Entschichtung können Produktionsprozesse vereinfacht, die Umwelt geschont und neue und bessere Produkte hergestellt werden. Wirkungsweisen Laser Abhängig von der Art des Lasers, der Leistung und der...

Technologie-Scouting Ultrakurzpuls-Laser (UKP)

Im Rahmen unserer Beratungsdienstleistungen haben wir aktuell Aufträge angenommen, die sich mit dem Thema Materialbearbeitung mit Ultrakurzpuls-Lasern (UKP) befassen - eine Technologie die aktuell verstärkt Einsatz in der Fertigung findet. In der modernen Fertigung...

Laserschweißen von Prototypen und von 3D-Druck-Teilen

Das Laserauftragschweißen als nachgeschalteter Prozess für metallische Werkstücke in geringen Losgrößen ist ein etabliertes Verfahren. Werden Prototypenteile oder (Vor-)Serienteile in geringen Losgrößen konventionell oder mittels additiver Fertigung (3D-Druck)...

Laseranwendungen in der Sensortechnik

Die Sensortechnik bietet eine Vielzahl an Laseranwendungen - man könnte auch sagen, ohne die Lasertechnik wäre die Sensortechnik nicht auf dem heutigen Stand der Technik. Schon seit vielen Jahren sind Laseranwendungen in der Sensortechnik weit verbreitet. Es ist...