Neue Werkstoffe erfordern neue technologische Ansätze in der Bearbeitung. Die Lasertechnologie bietet einige interessante Anwendungen im Bereich der Composites.

Verbundwerkstoffe findet man in Hülle und Fülle, je nach Anwendungsgebiet werden auch stetig neue Werkstoffe geschaffen bzw. bestehende Materialien verbessert. Einige der gängigsten Composites jedoch sind Materialien auf Kunststoff-Verbund-Basis:

  • kohlenstofffaserverstärkter Kunststoff (CFK)
  • glasfaserverstärkter Kunststoff (GFK)
  • aramidfaserverstärkter Kunststoff (AFK)
  • naturfaserverstärkter Kunststoff (NFK)
  • Wood-Plastic-Composites (WPC)

Nun gibt es nicht die Lasertechnologie zur Bearbeitung aller Werkstoffe in jeglicher Hinsicht. Es gibt aber eine breite Auswahl verschiedenster Wellenlängen, Pulsdauern und Leistungen. Hinzu kommt eine ebenfalls breite Auswahl an Bearbeitungsoptiken und Bewegungsmechaniken.

Je nach Systemaufbau sind hiermit ganz unterschiedliche Laseranwendungen realisierbar:

  • Laserschneiden
  • Laserschweißen
  • Laserschmelzen (Bonding-Schichten)
  • Laserstrukturieren
  • Lasergravieren
  • Laserbeschriften

Wenn Sie Detailfragen zu einer Laseranwendung haben, beraten wir Sie gerne. Nehmen Sie einfach Kontakt auf.